Förderung von Interessen und Persönlichkeit

Unser Schultag beginnt um 8.10 Uhr. Zurzeit halten wir von Montag bis Donnerstag neben dem Unterricht am Vormittag ein verpflichtendes und ein offenes Nachmittagsangebot vor, das von den Schülern zu Beginn jeden Schulhalbjahres gewählt werden kann und für ein Halbjahr verbindlich ist.

Das verpflichtende Angebot bezieht sich auf die Oberschule, an der die Schüler an zwei Nachmittagen in der Woche weiter unterrichtet werden.

Nach der Mittagspause, die von 13.25 Uhr bis 14.00 Uhr dauert, bieten wir eine Hausaufgabenbetreuung an, die von Lehrern begleitet wird.

Daneben finden  schon Förderangebote und Arbeitsgemeinschaften in der 7. und 8. Stunde statt. So gibt es Förderkurse in den Hauptfächern Deutsch, Englisch und Mathematik, sowie diverse Arbeitsgemeinschaften. Dazu gehören: Kochen-Braten-Backen, Reiten, Schülerband, Gitarrenkurs, Chor, Kunst-AG sowie Ju-Jutsu, Völkerball, Volleyball und Fußball sowie Theaterspielen oder der Schulsanitätsdienst, um den Interessen und der Entwicklung der Schüler einen breiten Raum zu geben.

Unser Schulangebot schließt nach der 8. Stunde um 15.30 Uhr.

files/hvk_theme/inhalt_bilder/inhalt_ganztag_grafik.png